The Cube von MAKE Architects

1. Juni 2011 Mehr

The Cube von MAKE Architects

Unter dem Namen „The Cube“ besticht seit Anfang 2011 ein extravaganter Gebäudekomplex mit einer Gesamthöhe von 70 Metern durch eine auffällige Fassade in der Skyline von Birmingham. 8.250 verschieden kubische Aluminiumkassetten, eloxiert in Natur und Bronce, gefertigt im Eloxal-Verfahren British Standard, 25 µm, kamen dabei zum Einsatz.

Als „Schmuckkästchen“ beschreibt daher auch der Architekt Ken Shuttleworth von MAKE Architects das von ihm konzipierte Monumentalgebäude, in dem auf 10.359 m² Fläche mit 17 Etagen neben luxuriösen Appartements exklusive Shops und Büros sowie Birminghams erstem Boutique-Hotel auch ein Dachpanorama-Restaurant untergebracht ist.

{gallery}0411TheCube{/gallery}

Dazu wurden insgesamt 18.000 m² Fassadenmaterial aus anodisiertem J57S-Aluminium angebracht. Die Eloxalqualität J57S wurde speziell entwickelt, um brillante Oberflächen in hoher Qualität zu produzieren. Zur Schallreduzierung wurden die Kassetten zusätzlich rückseitig antidröhn-beschichtet.
Das anspruchsvolle Bauprojekt basiert auf einer spektakulären Architektur: Die Montage wurde ohne äußere Einrüstung komplett vom Gebäudeinneren aus durchgeführt. Das Highlight ist eine völlig neu entwickelte Ganzglas-Elementfassade, die sich vom Innenhof aus von Etage zu Etage verdreht. Die Entscheidung für die Kombination aus Aluminium und Glas sorgt nicht nur für optimale Lichtverhältnisse, sondern wurde aus ökologischer Sicht auch als Energiesparmaßnahme getroffen.
Als weitere Besonderheit sind im Gebäude zwei getrennte Multiparker für insgesamt 339 Stellplätze integriert, die über vier Lifte und sechs Shuttles erreicht werden. Sie verfügen über ein automatisches Parksystem. Die beiden Systeme sind mit einer übergeordneten Steuerung gekoppelt, sodass beim Einparken die Fahrer koordiniert zu einer der vier Einfahrten geleitet werden. Die Nutzer parken den Pkw in der Übergabestation und geben später beim Ausparkvorgang in einer Lounge neben dem Garagenbereich an, wo sie ihren Wagen zurückerhalten wollen.

Tags: , , , , , , , ,

Kategorie: Projekte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen