Tag: eto kenta Atelier

Wohnen in der Metallbox

Wohnen in der Metallbox

Das ‚sich Öffnen und Schließen‘ hat ebenso wie der Garten eine lange Tradition in der japanischen Architektur. So auch bei dem Wohnhaus in Oita, Nordjapan, das von dem japanischen Architekturbüro  ‚eto kenta atelier‘ errichtet wurde. Im Inneren einer rechteckigen, mit Metall verkleideten Box, entwickelt die Architektur einen privaten Hof, indem ein großer Leerraum den Körper der Länge nach in zwei Bereiche teilt.

24. April 2014 Mehr