Atlas of the Functional City

25. Februar 2015 Mehr

 

CIAM 4 and Comparative Urban Analysis

Von 1928 bis 1959 organisierten die CIAM (Congrès Internationaux d‘Architecture Moderne) in unregelmäßigen Abständen elf Kongresse, von denen der vierte 1933 zu den legendärsten gehörte. Er war der „Funktionalen Stadt“ gewidmet. Im Atlas of the Functional City werden die 34 Städte, welche nach einem festgelegten Schema kartografisch erfasst und so vergleichend analysiert werden konnten, zusammengefasst und in einem überregionalen städtebaulichen Kontext untersucht.

Atlas-Functional-City

gta, 2014
Harbusch, Gregor; Pérez, Muriel; Sommer, Kees
Gebunden, Eng.
480 Seiten, 750 Illustrationen, 24 x 30 cm
ISBN: 978-3-85676-338-1
€ 89,50
(Preisangaben exkl. Versandspesen)

 

BESTELLUNG
marion.allinger@laserverlag.at

 

Tags: , , , , , ,

Kategorie: Bücher

architektur PEOPLE - Die Stadt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen