Großes, gutes, geniales Tuch

21. Mai 2020 Mehr

Es gibt kaum noch ein Wohnprojekt, das ohne zugeordneten Außenbereich geplant wird. Auch im urbanen Gebiet weisen laut einer aktuellen Studie 91 % der für heuer und nächstes Jahr in Wien geplanten Wohnungen eine Loggia, einen Balkon oder eine Terrasse auf. In Zeiten des Klimawandels erfordern diese Bereiche professionelle Maßnahmen zum Schutz der dahinter liegenden Räume vor sommerlicher Überhitzung.

 

 

Dazu Andreas Klotzner, Geschäftsführer von VALETTA Sonnenschutztechnik: „Die beliebte klassische Gelenkarmmarkise ist nach wie vor ein Bestseller. Zunehmend erkennen wir jedoch einen klaren Trend zu geradlinigen, sehr modernen Lösungen, die viele Quadratmeter gut beschatten.“

Vor allem für designorientierte Planer hat der heimische Sonnenschutzprofi deshalb die ZIP-Beschattungsserie im Programm, die mit ihrem schlichten Weiß, dezenten Grautönen oder dunklem Anthrazit den aktuellen Trends nach Reduktion entspricht. Technisch umfasst die ZIP-Produktgruppe unterschiedliche Modelle, etwa HAITI-ZIP, BAHAMA-ZIP, die freistehende Pergola CUBA-ZIP und Erweiterungen wie ZIP-SOLIDSCREEN, mit denen die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen mit hoher Funktionalität und Stabilität gelöst werden können.

 

 

VALETTA Sonnenschutztechnik GmbH
T +43 (0)732 38 80-0
office@valetta.at
www.valetta.at

 

 

Tags: ,

Kategorie: Outdoor, Produktnews

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen