Die Butterfly Bridge

20. Mai 2015 Mehr

 

Um drei Uferkanten miteinander zu verbinden, entwarf Architekt Dietmar Feichtinger für Kopenhagen eine dreiarmige Brücke. Zwei der Brückenarme sind öffenbar, um Segelbooten Durchfahrt zu gewähren. Die Rampe hin zum Islands Plads ist ein fixer Arm. Eine Plattform über dem Wasser vereint die drei Brückenarme und ermöglicht eine gute Aussicht auf die Kanäle und ihre vor Anker liegenden Boote. Wenn nur einer der Arme über den Kanal geöffnet wird, bleibt der Weg über den anderen befahr- bzw. begehbar. Die offene Position eines Brückenarms unterbricht also nicht die Verbindung über den anderen Kanal. 

 

Day view closed

 

Alle strukturellen Elemente sind aus Stahl gefertigt. Betonfundamente verankern die Brücke sowohl an Land als auch im Wasser, wobei Ankerpfähle die Betonfundamente unter Wasser fixieren. Ein Hohlkasten Stahlprofil bildet den Mittelträger der Brücke. Pro Brückenarm ermöglichen zwei Hochdruckhydraulikzylinder das Öffnen der Brücke. Während des Öffnens funktioniert der Träger als Kragarm, er zeichnet in seiner Ausformulierung die statischen Anforderungen ab. Die maximale Konstruktionshöhe befindet sich vertikal über dem Angriffspunkt der Zylinder am Kragarm. Der Rad- und Gehweg wird durch den Mittelträger der Brücke getrennt. Das Brückendeck wird durch quer laufende, auskragende T-Profile aus Stahl getragen, die im längs laufenden Mittelträger verankert sind. Die Geländersteher aus Flachstahl sind jeweils am Ende dieser Querträger fixiert.

 

Night view 2

 

Die lichte Öffnungsbreite beträgt 15 m, die Länge vom Drehpunkt bis zur Klappenspitze 23,3 m. Die Breite des Brückenquerschnittes beträgt 7,9 m und die Querschnittshöhe variiert am Brückenanfang von 0,5 m auf 1,7 m an der Verbindungsstelle der Zylinder mit dem Überbau.

Fotos: Christian Lindgren

 

Tags: , , , ,

Kategorie: Projekte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen