EGGER MIT „PERSPEKTIVEN“ AUF DER BAU 2015

26. November 2014 Mehr

Das Messemotto bringt beste Zukunftsaussichten und neue Blickwinkel des Komplettanbieters im Holzwerkstoffbereich zum Ausdruck

Zum siebenten Mal stellt die EGGER Gruppe im Januar 2015 auf der Leitmesse Bau in München aus. Auf der mehr als 400 m2 großen Standfläche 339 in Halle B5 werden Messeneuheiten der drei Unternehmensbereiche Fußboden, Holzbau und Möbel- und Innenausbau in einem vollkommen neuen Ambiente präsentiert.

Wer von 19. bis 24. Januar 2015 den EGGER Messestand betritt, findet dort weit mehr als bloße Produktpräsentation. Die innovative Standarchitektur und der kreative Einsatz der gesamten eigenen Holzwerkstoffpalette eröffnen den Besuchern neue und interessante Perspektiven. Diese reichen von der ersten öffentlichen Präsentation der Kollektion EGGER Laminatfußboden 2015-2017 über konstruktive Holzbauprodukte und Dekor- und Strukturtrends für den Möbel- und Innenausbau bis hin zu Services für Verarbeiter. Für EGGER bietet die BAU die Möglichkeit, sich in seiner Gesamtheit als Komplettanbieter zu präsentieren. „Die BAU ist als wichtige Messe für Handel und Handwerk für uns von großer Bedeutung. Es ist uns ein Anliegen, die vielfältigen konstruktiven und gestalterischen Möglichkeiten zu zeigen“, erklärt Ulrich Bühler, Leiter Vertrieb und Marketing der EGGER Gruppe.

KOMMUNIKATIONSBEREICH IM FORUM A4

EGGER ist nicht nur mit seinen „Perspektiven“ auf der Bau vertreten, sondern auch als Partner des Forums A4. Carsten Ritterbach, Leiter Marketing & Produktmanagement EGGER Building Products wird am Montag, 19. Januar 2015, in der Reihe „Natürlich – Holzbau in neuen Dimensionen“ über das Thema „Mit Qualität und Sicherheit nach oben”“ sprechen. Am Mittwoch, 21. Januar 2015, referiert Manfred Riepertinger, Leitung Produkmanagement Basiswerkstoffe & Umwelt EGGER Gruppe, gemeinsam mit Lennart Wiechell, geschäftsführender Partner bei SCHMIDHUBER, im Zyklus „Temporär – flexible Materialien“ über das Thema „Deutscher Pavillon EXPO 2015“. Abgerundet wird das Forum A4 durch eine Communication Area mit Café, alles ausgestattet mit Materialien von EGGER.

ÜBER EGGER

Das seit 1961 bestehende Familienunternehmen beschäftigt rund 7.200 Mitarbeiter. Diese stellen europaweit an 17 Standorten eine umfassende Produktpalette aus Holzwerkstoffen (Span-, OSB- und MDF-Platten) sowie Schnittholz her. Damit erwirtschaftete das Unternehmen im Geschäftsjahr 2013/2014 einen Umsatz von 2,22 Mrd. Euro. EGGER hat weltweit Abnehmer in der Möbelindustrie, dem Holz-Fachhandel sowie bei Baumärkten. EGGER Produkte finden sich in unzähligen Bereichen des privaten und öffentlichen Lebens: in Küche, Bad, Büro, Wohn- und Schlafräumen. Dabei versteht sich EGGER als Komplettanbieter für den Möbel- und Innenausbau, für den konstruktiven Holzbau sowie für Laminatfußböden.

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: News