Wettbewerb HÄUSER DES JAHRES 2011

14. März 2011 Mehr

Das Deutsche Architekturmuseum und der Callwey Verlag loben den Wettbewerb „Häuser des Jahres – Die besten Einfamilienhäuser“ aus. Gesucht werden vorbildliche Wohnhauskonzepte, die von hoher architektonischer Qualität zeugen.  Einsendeschluss ist der 25. März!

Wettbewerb HÄUSER DES JAHRES 2011

Kriterien wie Nachhaltigkeit, ein innovativer Einsatz von Materialien sowie ein kreativer Umgang mit der baulichen Situation spielen neben der konsequenten Ausführung eine wichtige Rolle. Zudem wird ein Sonderpreis für das beste Energiekonzept ausgelobt.

Der erste Preisträger erhält 10.000 Euro! Neben der Veröffentlichung in der begleitenden Buchdokumentation zum Wettbewerb bekommen die ersten drei Preisträger eine Auszeichnung und werden in der Welt am Sonntag und in derArchitekturzeitschrift Baumeister publiziert.

Die eingereichten Arbeiten werden von einer hochkarätigen Jury beurteilt, die sich wie folgt zusammen setzt:
Peter Cachola Schmal (Direktor des DAM), Prof. Dr.-Ing. Paul Kahlfeldt (Professor der TU Dortmund), Jürgen Mayer H. (Architekt, Berlin), Dr.-Ing. Wolfgang Bachmann (Herausgeber Baumeister) und Thomas Kaczmarek (Informations-Zentrum Beton).

Alle wichtigen Unterlagen zur Teilnahme finden Sie unter www.haeuser-des-jahres.com.

Kategorie: Veranstaltungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen