Smartes Büro – Sedus Smart Office

15. November 2019 Mehr

Smartes Büro – Sedus Smart Office

Das von Moser Architekten entworfene Sedus Smart Office am Stammsitz des renommierten Büromöbelherstellers in Dogern ist nicht nur vorbildlich gestalteter Arbeitsplatz für die eigenen Mitarbeiter, sondern auch aus technischer Sicht state-of-the-art. Es ist Testlabor, Prototyp und Vorzeigeobjekt für die internationalen Kunden, die aus aller Welt an den Hochrhein reisen. Auch die Anbindung an die Fertigung und direkte Nachbarschaft zur Vollwertkantine machen das „Gesamtpaket Sedus” hier an einem konzentrierten Standort erlebbar.

 

Sedus smart office

Rund 100 Mitarbeiter aus den Bereichen Design- und Produktentwicklung, Produktmanagement, Einkauf, Vertrieb Deutschland und Export, Facility Management, Qualitäts- und Fertigungsleitung, Industrial Engineering, Marketing, Werbung und der Vorstand arbeiten nun unter einem Dach, in einem Raum und in einem großzügig gestalteten Umfeld.
Genauso wie bei der Begleitung und Realisierung kundenspezifischer Projekte wurde das Sedus Smart Office als maßgeschneiderte Lösung auf Basis der spezifischen Anwendungen und Tätigkeitsanforderungen der Nutzer umgesetzt. Die Belegschaft wurde von Anfang an in den Prozess mit einbezogen, womit sichergestellt wurde, dass jeder sein Arbeitsumfeld im neuen Gebäude so vorfindet, wie er es für sich persönlich und für die Interaktion mit Kollegen und anderen Bereichen braucht.

 

Offenes Raumkonzept

Das neue Office besticht durch ein offenes Raumkonzept, das bei wachsender Belegschaft jederzeit angepasst und modifiziert werden kann. Es bietet eine ausgewogene Mischung aus Offenheit und Geborgenheit, festen und flexiblen Arbeitsplätzen.
Dabei ist das gesamte Büro nach dem neuen Sedus Farbkonzept gestaltet, das die verschiedenen Bereiche, Arbeitsanforderungen und -methoden zu einem harmonischen Gesamtbild zusammenfügt, obwohl jeder einzelne Arbeitsplatz anders und individuell ausgestattet ist.
So bietet es für die verschiedensten Arbeitsanforderungen das passende und bedarfsgerechte Umfeld, in dem sich jeder frei bewegen kann. Die vier wesentlichen Prozesse wie Kommunikation, Kooperation, Konzentration und Kontemplation (Entspannung, Einkehr) werden durch die Einrichtung unterstützt.
Akustikwirksame Schallabsorberelemente sorgen trotz der offenen Großraumatmosphäre für einen angenehmen Geräuschpegel. Für besonders konzentrierte Arbeit oder vertrauliche Gespräche können sieben Cubes mit unterschiedlichen Ausstattungen genutzt werden.

Sedus smart office

 

Tageslicht & smarte Technik

Selbstverständlich wird in dem smarten Office auch so viel Tageslicht wie möglich genutzt und im Bedarfsfall mit künstlichem Licht unterstützt, das nach Tageszyklus und sogar Jahreszeiten die passende Lichtintensität und Farbtemperatur vorsieht.
Modernste Medientechnik ermöglicht Videokonferenzen, die Nutzung von Smart Boards und den spontanen digitalen Austausch von Dokumenten. Ebenso kommt das Raum- und Arbeitsplatzbuchungssystem Sedus se:connects zum Einsatz, das mit Sensoren ausgestatteten Möbeln und Bluetooth-Technologie arbeitet. Mit dem neuen Gebäude löst sich Sedus von einem herkömmlichen, konventionellen Ansatz und zeigt eindrucksvoll, wie moderne Büroarbeit gestaltet werden und interdisziplinäre Teamarbeit funktionieren kann.

Sedus smart office

 

Sedus Stoll GmbH
T +43 (0)1 982 94 17 12
sedus.at@sedus.com
www.sedus.com

 

Tags: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Interior

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen