Architektursommer – PopUpGallery Annenstraße

7. Juli 2015 Mehr

 

_klein

 

Fotokunst meets Leerstand: Verklebte und verstaubte Auslagen machen Platz für Kunst. Zumindest temporär. Die PopUpGallery zieht durch die Annenstraße, von Auslage zu Auslage, und belebt mit unkonventionellen Architektur- und Stadtfotografien junger Künstler die Straße, regt zum Stehenbleiben und miteinander Reden an.
Entlang der Annenstraße stehen zahlreiche Geschäftslokale kurzfristig oder dauerhaft leer. Die verklebten und verstaubten Auslagen bedeuten nicht nur finanziellen und symbolischen Schaden, sondern sind ungenützte Potenziale zur Belebung und Aufwertung des öffentlichen Raums.
Gemeinsam mit den Eigentümern stellen wir diese Flächen temporär jungen Fotokünstlern zur Verfügung. In den Auslagen wird Architektur- und Stadtfotografie abseits des Mainstreams präsentiert, regt zum Staunen, Stehenbleiben und Diskutieren an.
Die PopUpGallery zieht von Auslage zu Auslage, jeden Donnerstag wird eine Ausstellung eröffnet. Solange der Leerstand reicht.

Datum
: Von 09.07. bis 12.08.
Vernissagen: immer Donnerstags 19 Uhr, solange der Leerstand reicht
Öffnungszeiten: rund um die Uhr

 

www.architektursommer.at

Tags: , ,

Kategorie: News, Veranstaltungen

Architektur Newsletter

Verpassen Sie keine Projektberichte, Interviews und Neuigkeiten aus der Bauwirtschaft mehr.

Melden Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter an.

Wir senden Ihnen keine sonstigen Emails und der Newsletter kann natürlich jederzeit gekündigt werden.

Jetzt anmelden!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen