Architekturtage 2016 wert/haltung

17. Mai 2016 Mehr

3.6.-4.6.2016 Architekturtage wert/haltung 2016. Architektur beeinflusst alle Aspekte des täglichen Lebens. Seit 2002 finden alle zwei Jahre auf Initiative der Kammern der Architekten und Ingenieurkonsulenten und der Architekturstiftung Österreich die „Architekturtage“ statt.

Österreichs größte Veranstaltung für Architektur und Baukultur ermöglicht mit dieser Veranstaltung eine intensive Auseinandersetzung mit der Thematik sowie einen Blick hinter die Kulissen der Architekturschaffenden. Durch verschiedene Formate wird Architektur zugänglich gemacht und der Blick auf deren Alltagsqualität geschärft.

architekturtage_2016

Unter dem Titel wert/haltung rückt die gesellschaftliche Bedeutung der Architektur in den Mittelpunkt der diesjährigen Architekturtage, die am 3. und 4. Juni 2016 in ganz Österreich stattfinden werden. Eine zentrale Rolle spielt in diesem Kontext der Begriff Baukultur als umfassende Beschreibung für die gestaltete und lebenswerte Umwelt. Baukultur umfasst soziale, ökologische und ökonomische Aspekte, hat aber auch eine ästhetische und emotionale Dimension. Als gesellschaftlicher Prozess beeinflusst und prägt sie das Leben aller, erfordert aber auch das Engagement jeder und jedes Einzelnen. Was leistet also Architektur oder was leisten ArchitektInnen für die Gesellschaft und leistet sich die Gesellschaft genug Architektur?

Ein umfangreiches Programm bietet zahlreiche Möglichkeiten, Architektur hautnah zu erleben, Neues zu entdecken und Ungewöhnliches zu verstehen. Gestaltet wird dieses von den Architekturhäusern der Bundesländer und zeigt sich so vielfältig wie deren Regionen: Direkt vor Ort – in den Gebäuden, bei Baustellen- und Bürobesuchen – kann Architektur unmittelbar erfahren werden. Bei Begegnungen mit ArchitektInnen, BauherrInnen und NutzerInnen lässt sich die Entstehung und Wirkung von Architektur erleben.

Weiterführende Infos:
Architekturtage 2016 wert/haltung
Datum: 3.6.-4.6.2016
Web: www.architekturtage.at

Tags: , , , , ,

Kategorie: News, Veranstaltungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen