Tage des offenen Ateliers in Niederösterreich

18. September 2015 Mehr

 

_klein

 

Die „NÖ Tage der offenen Ateliers“ haben sich längst zu einem Hot-Spot für bildende Kunst, Kunsthandwerk und Design entwickelt ― die bemerkenswert hohe Zahl der TeilnehmerInnen spricht für sich: Mehr als 1.300 bildende Künstler und Kunsthandwerker öffnen am 17. und 18. Oktober 2015 ihre Ateliers, Galerien, Studios und Werkstätten.

Auch die Architekten – Gerhard Fassel aus Pottendorf und Manfred Staudinger aus Wolkersdorf – haben ihre Galerien geöffnet und zeigen eine etwas andere Seite ihres kreativen Tuns.
Künstlerische Möbelstücke und/oder ihren besonders kreativen Umgang mit Alt- bzw. Ausgedientem zeigen Claudia Bahn (Joching bei Krems), Renate Breimann (Hohenau), Michael Roselieb (Hollabrunn, siehe FOTO), Veronika Küssel (Großstelzendorf), Johannes Petrisic (Perchtoldsdorf), Laura Nitsche (Eckartsau).

Viele Kunstschaffende bieten zusätzlich Kreativ-Workshops, Konzerte, Lesungen oder Aktivitäten für Kinder an. In Mödling werden am 17.Oktober 2015 unter dem Titel „openDOOR“ rund 35 Gebäude, Höfe, Gärten und Ateliers für Besucher geöffnet werden. In diesem Rahmen wird Kunst und Handwerk gezeigt sowie Lesungen und Konzerte veranstaltet.

www.kulturvernetzung.at

Tags: , , , , , , , , , ,

Kategorie: News, Veranstaltungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen