Hochschultage 20XI

21. Januar 2011 Mehr

Am 5. und 6. Februar 2011 öffnet die Hochschule für Künste Bremen ihre Türen im Speicher XI und ermöglicht allen Besucherinnen und Besuchern faszinierende Einblicke in Kreativität und Können junger Künstler und Musiker. Studentinnen und Studenten aller Studiengänge und Fachbereiche präsentieren bei den HfK-Hochschultagen 20XI ihre Arbeiten und Semesterprojekte. Zu sehen, zu hören und zu erleben sind Malerei und Mode, Film und Videokunst, Design und Digitale Medien, Zeichnungen und Bildhauerei, Keramik und Rauminstallationen sowie Konzerte von Klassik bis Jazz und von Alter Musik bis zu zeitgenössischer Avantgarde.

Die Hochschultage der Hochschule für Künste sind zweifellos der Höhepunkt im Jahresrhythmus der HfK. In den letzten Jahren fanden bei den HfK-Hochschultagen jeweils Tausende kunstbegeisterter Besucherinnen und Besucher den Weg in den Speicher XI in der Bremer Überseestadt. Für Studieninteressierte bieten die Hochschultage überdies ausführliche Beratungsmöglichkeiten über die Studienangebote und das Bewerbungs- und Aufnahmeverfahren an der HfK.

www.hfk-bremen.de

Kategorie: Tagesaktuelles

architektur FACHMAGAZIN 7/2020 - Bauen & Energie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen