Tag: Stadtentwicklung

Im Abwasser der Stadt

Im Abwasser der Stadt

„Eine Studie über unser kulturelles Verständnis von Schmutz und Sauberkeit würde sich automatisch auf die Begriffe von Klasse und Menschenart beziehen, und wie diese im urbanen und räumlichen Design verankert sind.“ Das war, so Architekt Liyang Zhang, der Ausgangspunkt für die theoretische Untersuchung für die Neu- oder Umnutzung der Abwasseranlagen von Toronto, Kanada.

28. Januar 2020 Mehr
Unter der Morandi-Brücke

Unter der Morandi-Brücke

Ein Jahr nach dem Einsturz der Morandi-Brücke in Genua, der 43 Menschen das Leben gekostet hat, ist die neue Brücke, die beide Stadtteile wieder verbinden wird, bereits im Entstehen. Entworfen wurde sie von Renzo Piano. Sie soll einem „Schiff, welches das Tal durchfährt“ ähneln. Rund um den Entwurf und den Bau tut sich aber einiges mehr, das städtebaulich interessant ist.

20. Januar 2020 Mehr
Die Gartenstadt  – veraltetes Konzept oder Modell der Zukunft?

Die Gartenstadt – veraltetes Konzept oder Modell der Zukunft?

Ein großer Problemfaktor sind die versiegelten Oberflächen in den Städten. Nachts kühlen die Areale nicht aus – zum Teil mit fatalen Folgen. Denn sowohl auf die Umwelt als auch auf die Stadtbewohner haben dauerhaft hohe Temperaturen negative Auswirkungen: Verringerte Leistungsfähigkeit, Stress und Schlafmangel bis hin zum Kreislaufkollaps sind die Konsequenzen. Das Konzept Gartenstadt könnte da helfen!

29. Oktober 2019 Mehr
Mit der Wolkenfarm in die Zukunft der Stadt

Mit der Wolkenfarm in die Zukunft der Stadt

Step by step arbeitet die Stadt St. Pölten auf den Titel „Fittest City of Austria 2020“ hin. Derzeit wird die Möglichkeit der Integration einer vertikalen Farm untersucht und ein sozioökonomisches Geschäftsmodell dafür erstellt.

4. Februar 2019 Mehr
Die großen Fragen der Zeit – Angelika Fitz

Die großen Fragen der Zeit – Angelika Fitz

Im zehnten Teil unserer Kolumne PEOPLE spricht Direktorin Angelika Fitz mit uns über den Sinn von Architektur und welche Auswirkung die neue Generation auf diese haben wird.

12. Dezember 2018 Mehr
Superscape 2018 – URBAN RENEWAL

Superscape 2018 – URBAN RENEWAL

Unter dem Motto „URBAN RENEWAL – Aufbruch, Umbruch und Bestand im digitalen Zeitalter“ lädt Superscape 2018 bis zum 12. März 2018 zu visionären Zukunftsblicken und gestalterischen Experimenten ein, die auf zukünftige gesellschaftliche und räumliche Herausforderungen des städtischen Raums im Jahr 2050 eingehen.

6. Februar 2018 Mehr
Gebaute Zukunft – Die Stadt wird zum Global Village

Gebaute Zukunft – Die Stadt wird zum Global Village

Der Städtebau ist die höchste Kulturleistung, die wir Menschen geschaffen haben. "Leading - Concepts & Cuisine" ermöglicht Immobilienexperten, sich aus erster Hand über erfolgreiche Stadtentwicklungsprojekte zu informieren.

11. September 2017 Mehr
Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien für Architekt Harry Glück

Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien für Architekt Harry Glück

Wien (OTS) - Der international renommierte in Wien lebende und arbeitende Architekt Harry Glück hat heute, Montag, 26.1.2015, das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien erhalten

27. Januar 2015 Mehr
Wiener Stadtviertel VIERTEL ZWEI wächst

Wiener Stadtviertel VIERTEL ZWEI wächst

Das erfolgreiche VIERTEL ZWEI zwischen Messe Wien und Ernst-Happel-Stadion wird weiter wachsen. Ein kooperatives städtebauliches Planungsverfahren wurde gemeinsam mit der Stadt Wien abgeschlossen. Nun soll ein Architekturwettbewerb folgen. Ein buntes und lebendiges Quartier mit ausgeglichenem Nutzungsmix zum Leben und Arbeiten und viel Grün ist geplant.

28. Februar 2014 Mehr
Peoples Architecture – Pop-up Canopy

Peoples Architecture – Pop-up Canopy

Im Zuge der Beijings Design Week wurde das Büro ‚peoples architecture‘ beauftragt, in Dashilar, dem Ort, wo die meisten Projekte des Festivals stattfanden, eine ‚in situ‘-Installation vorzunehmen. Die Designer installierten das Projekt ‚Pop-up Canopy‘ (canopy - englisch, bedeutet Abdeckhaube). Sie führten damit den Hof des traditionellen, chinesischen Hauses wieder in seine ursprüngliche Funktion als sozialen Mittelpunkt zurück.

15. Januar 2014 Mehr
Superscape 2014 – ein neuer Architekturpreis für Wien

Superscape 2014 – ein neuer Architekturpreis für Wien

JP Immobilien schreibt erstmals den Superscape, einen Innovationspreis im Feld der Architektur und Stadtentwicklung, aus. Der Superscape suchtnach visionären, innovativen Konzepten für den gemeinsamen Lebensraum in der Stadt Wien von morgen, unter Berücksichtigung stetiger soziokultureller und demographischer Veränderungsprozesse.

27. November 2013 Mehr
Smart Cities – ein Bebauungsplan für morgen

Smart Cities – ein Bebauungsplan für morgen

Bei der elften Veranstaltung der Podiumsdiskussionsreihe der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten diskutierten Experten zum Thema  „Smart Cities – ein Bebauungsplan für morgen“. Sowohl auf Publikums- als auch Expertenseite wurde besonders auf folgende Fragen eingegangen: Was macht eine Smart City aus? Welchen Beitrag können Architekten und Ziviltechniker bei der Entwicklung leisten? Wo stehen wir heute?  Im Zentrum stand die Forderung nach einer neuen Form des Bebauungsplans.

6. März 2012 Mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen