RSSKategorie: Fassade

Hightech Blattgrün

Hightech Blattgrün

Mit einer begrünten Fassade setzt das Hotel Gilbert im 7. Bezirk in Wien Maßstäbe in der nachhaltigen Klimawandelanpassung. Bei dem im Herbst vergangenen Jahres eröffneten Beherbergungsbetrieb ist neben der Dachflächenbegrünung und dem Pflanzkonzept der Innenräume die begrünte Fassade ein integraler Bestandteil der Gebäudearchitektur.

6. Juni 2022 Mehr
Ein Teil ausgezeichneter Architektur

Ein Teil ausgezeichneter Architektur

Im Nordosten der slowenischen Stadt Šentjernej wurde das Gewerbegebiet ­„Eltas“ um 6.000 m2 erweitert. Das neu errichtete Objekt – ausgezeichnet mit dem BigSEE-Award 2020 – folgt sowohl in der optischen Erscheinung als auch in der Funktionalität im Innenbereich einem strengen Designkonzept.

4. Juni 2022 Mehr
Anlehnung an Original-Optik

Anlehnung an Original-Optik

Ein tristes Bild bot das Gründerzeithaus in der Wiener Nymphengasse an der Ecke zum kleinen Park, der ans Areal des Theresienbades anschließt. Eine Revitalisierung im großen Stil wurde unternommen, um hier sowohl angemessene Wohnqualität als auch eine optische Trendumkehr zu erreichen. Nun verbindet der Bau vom Keller bis hinauf zum neu ausgebauten Dachgeschoß den Charme der Gründerzeit mit Facetten der Moderne.

31. Mai 2022 Mehr
Urbane Fassadenbegrünung

Urbane Fassadenbegrünung

Durch dichte Bebauung und wärmespeichernde Beton- und Asphaltflächen kann die Luft in vielen Großstädten kaum noch zirkulieren und die Temperaturen steigen. Autoabgase und die Abwärme von Klimaanlagen tragen ebenfalls zur Aufheizung und Luftverschmutzung bei und Grünflächen und Pflanzen, die diesen Effekten entgegenwirken, sind Mangelware.

27. Mai 2022 Mehr
Künstlerische Neugestaltung

Künstlerische Neugestaltung

Das Gebäude der österreichischen Firma Kastner ist ein perfektes Beispiel für die Verwendung der Max Exterior Fassadenplatte mit Individualdekor (d.h. zu einer Platte montierte Digitaldrucke). Das Max Exterior Individualdekor hat die gleichen hervorragenden Eigenschaften wie das Standarddekor. Martin Kitzler, der bekannte Künstler aus Zwettl, wurde mit der Neugestaltung der 2.500 m² großen Lagerhausfassade beauftragt.

25. Mai 2022 Mehr
Schützende Umarmung

Schützende Umarmung

In Catania auf Sizilien wurde ein zeitgemäßer architektonischer Blickfang mit Prefalz in P.10 Prefaweiß realisiert, dessen Struktur die Idee einer schützenden Umarmung verkörpert und als formale Anlehnung an ein sizilianisches Bauernhaus mit großem Innenhof verstanden werden kann. Bei diesem Projekt, das vom Architekturbüro ­FRONTINITERRANA aus Florenz gestaltet wurde, handelt es sich um WonderLAD – ein Heim für die psychologische Begleitung und die Betreuung krebskranker Kinder. Das knappe Budget zwang die Bauherren, Sachspenden bei Baustoffproduzenten, zum Beispiel von PREFA Italien, zu organisieren.

23. Mai 2022 Mehr
Funktionale Einheit

Funktionale Einheit

Als eine der ältesten Portland-Zement-Fabriken in Deutschland und Europa, ist die 1858 erbaute Rohmühle in Bonn ein historisches und denkmalgeschütztes Gebäude. Bereits 2006 wurde sie von dem Architekt Karl-Heinz Schommer umgebaut, um einen gläsernen Riegel ergänzt und somit etwas moderner gestaltet.

16. Mai 2022 Mehr
Bauen für Wohnen und Leben

Bauen für Wohnen und Leben

Der moderne Wohnbau stellt umfassende und vielfältige Anforderungen an Produkte und Baustoffe: Es geht um Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit ebenso wie um Gesundheit, Ästhetik und um Funktionalität. Die Produkte von Sto decken dafür ein breites Spektrum an Möglichkeiten ab und sind innovativ, kreativ, aber auch bewährt, zeitlos und traditionsreich.

11. Mai 2022 Mehr
Kufsteins grüne Wohnoase

Kufsteins grüne Wohnoase

In Kufstein an der Weißache wurde Tirols größter Vollholzwohnbau fertiggestellt: Fünf hochmoderne Geschosse komplett aus Holz errichtet – einzig für die Treppenläufe kommen Betonfertigteile zum Einsatz. Das wegweisende Wohnbauprojekt von Bauherr Unterberger Immobilien erfüllt höchste Standards in Sachen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit und strebt die klimaaktiv-Zertifizierung in Gold an. Eine Schlüsselposition nimmt hier die geplante Fassaden- und Dachbegrünung ein.

8. Mai 2022 Mehr
Im Feuer glasiert

Im Feuer glasiert

Mit Fire Glazed bietet GIMA eine neue faszinierende Oberflächenvariante für unikate Klinker. Durch die neuartige Brennmethode – eine Kombination aus Kohle-Salzbrand und Glasur – entsteht eine individuelle Optik mit glasierten und gebrochenen Oberflächen im Wechsel, mit Salz- und Kohlebrand, mit Kanten und Kerben.

29. April 2022 Mehr
Klare Form und gerade Linien

Klare Form und gerade Linien

Wärmedämm-Verbundsysteme sorgen für umweltschonenden Wärmeschutz, verbessern den energetischen Standard und bieten Langzeitschutz für die Fassade. Doch nicht nur in puncto Energieeffizienz können sich wärmegedämmte Fassaden sehen lassen: Unzählige Beispiele zeigen, wie sich Gebäude durch eine individuell gestaltete Fassade aufwerten lassen.

12. April 2022 Mehr
Design und Technik im Einklang

Design und Technik im Einklang

Dass Architektur, Funktionalität und moderne Fassadentechnik auch im Industriebau eine perfekte Verbindung eingehen können, beweist das neue Werkensemble der Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH in Fridolfing/Deutschland. Für die Realisierung des Gebäudekomplexes kamen rund 11.000 m² Planum-Fassadenelemente von DOMICO zum Einsatz.

13. März 2022 Mehr