Tag: Architekturszene

Hans Hollein – Architekt, Designer und Künstler

Hans Hollein – Architekt, Designer und Künstler

Enge, Breite, Weite und Höhe sind Themen, denen sich Hans Hollein und Walter Pichler gewidmet haben. Zusammen schufen sie Situationen, die mit der Wirkung des Raums spielten, denn „Alles ist Architektur“.

30. September 2019 Mehr
Architektur Fachmagazin eMagazin 03/2018

Architektur Fachmagazin eMagazin 03/2018

Architektur Fachmagazin eMagazin 03/2018 Ausgabe April/Mai 2018

1. April 2018 Mehr
Animal Aided Design – Die Zukunft der Architektur?

Animal Aided Design – Die Zukunft der Architektur?

Vogelnester an der Fassade, Fledermäuse in Mauerritzen, Eidechsen in Vorgärten – schon seit Anbeginn der Zeit teilen sich Mensch und Tier einen Siedlungsraum. Auch heute gibt es in Städten eine große Artenvielfalt.

4. August 2015 Mehr
Braucht Wien einen  Universitätscampus  mit Prestige?

Braucht Wien einen Universitätscampus mit Prestige?

Neben der Seestadt Aspern im Osten Wiens und dem Hauptbahnhof in Favoriten gilt der neue Campus der Wirtschaftsuniversität Wien in Leopoldstadt als eines der umfangreichsten Projekte der Bundeshauptstadt. Die parkartige Installation, die nach dem Vorbild angelsächsischer Bildungsstrukturen realisiert wurde, kostete Wien nicht weniger als 500 Millionen Euro.

14. Juli 2015 Mehr
Holzbau im urbanen Raum – eine Chance für Städte?

Holzbau im urbanen Raum – eine Chance für Städte?

Die Gesellschaft der heutigen Zeit steht zwei großen Problemen gegenüber: Bei einem schwindenden Anteil fossiler Ressourcen steigt gleichzeitig der Energiebedarf immer weiter an.

22. November 2014 Mehr
Kann Architektur den Auswirkungen globaler Erwärmung Einhalt gebieten?

Kann Architektur den Auswirkungen globaler Erwärmung Einhalt gebieten?

Die globale Erwärmung stellt ein Problem dar, unter dem nicht nur die Tier- und Pflanzenwelt leidet. Immer öfter bekommt auch der Mensch die Auswirkungen ständig steigender Temperaturen zu spüren. Dies gilt insbesondere für die Bewohner von Großstädten.

6. Oktober 2014 Mehr
Das Ende ist der Anfang

Das Ende ist der Anfang

architektur war in Venedig und Peter Reischer brachte einige Streiflichter und Eindrücke von dort mit.

3. August 2014 Mehr
Der zerstörerische Reiz des Wiener Umlandes

Der zerstörerische Reiz des Wiener Umlandes

Wien gehört zu den am schnellsten wachsenden Metropolen in ganz Europa - in 15 Jahren wird die Bundeshauptstadt um 300.000 Einwohner ‚reicher‘ sein. Grund hierfür ist das Phänomen der Landflucht, welche bereits seit einigen Jahrzehnten für einen rapiden Anstieg der Einwohner von Städten verantwortlich ist.

12. Juni 2014 Mehr
Die Verbauung der Wiener Steinhofgründe

Die Verbauung der Wiener Steinhofgründe

Bereits seit mehr als 30 Jahren steht der Freiraumcharakter des Wiener Naherholungsgebiets der Steinhofgründe auf dem Spiel. Das Gelände beinhaltet nicht nur weitläufige Grünflächen und die 1907 eröffneten Gebäude des Sozialmedizinischen Zentrums Baumgartner Höhe, sondern auch die Otto-Wagner-Kirche als wichtiges Kulturerbe.

14. Mai 2014 Mehr
Ausgabe April/Mai 2014

Ausgabe April/Mai 2014

2. Mai 2014 Mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen