Aktuelle Beiträge

H2Office – Cibinel Architects Ltd.

14. April 2011 Mehr
H2Office – Cibinel Architects Ltd.

Es hat fast den Anschein, als ob Kinder beim Spielen einen Bauklotz über eine Wasserlacke gelegt hätten. Jedoch stimmen die Größenverhältnisse nicht: Der Kubus ist über 100 Meter lang, 36,5 Meter breit und liegt auf 80 Stahlpfeilern, die ihn über der spiegelnden Wasseroberfläche in der Schwebe halten.

Mehr lesen

GKK Leoben – WEIchlbauer & ORTis architects

14. April 2011 Mehr
GKK Leoben – WEIchlbauer & ORTis architects

Eine fast alltägliche Aufgabe, eigenwillige „verrückte“ Architekten, sprachliche Eskapaden, verwinkelte Gedanken, kluge Schachzüge, ungewöhnliche Entwurfsansätze – aber herausgekommen ist dabei eine hochinteressante Architektur. Leicht machen es sich die Architekten WEIchlbauerORTis weder selbst noch dem Betrachter.

Mehr lesen

Airport Mestia – J. Mayer H. Architekten

13. April 2011 Mehr
Airport Mestia – J. Mayer H. Architekten

Dieses verrückte Ding, das wie ein mitten in der Bewegung erstarrtes außerirdisches „Etwas“ ausschaut, ist ein Flughafengebäude. Und zwar in Georgien, einer mittlerweile unabhängigen, ehemaligen Sowjetrepublik. Er liegt in Mestia, einer Kleinstadt in 1.500 Meter Höhe in der ehemaligen historischen Region Swanetien.

Mehr lesen

3M Hauptquartier – Mario Cucinella Architects MC A

13. April 2011 Mehr
3M Hauptquartier – Mario Cucinella Architects MC A

 Das neue Hauptquartier von 3M Italien befindet sich in den Außenbezirken von Mailand, in einer Region namens Pioltello. Das Gebäude ist das Erste, das in diesem Gebiet aufgrund eines Bebauungsplanes von MC A aus dem Jahre 2005 errichtet wurde.

Mehr lesen

Philips city.people.light Tour 2011

13. April 2011 Mehr
Philips city.people.light Tour 2011

„Lebenswerte Städte – LED im öffentlichen Raum“ lautet das Motto der Philips city.people.light Tour 2011, die insgesamt durch 13 Städte in Deutschland und Österreich führt. Sie ist ein Streifzug durch die kommunale Beleuchtungswelt, der zeigt, wie sich Straßen und Wege, Plätze und Fassaden mit Licht nachhaltig und attraktiv gestalten lassen.

Mehr lesen

Wahl der Leuchtmittel in der Fassadenbeleuchtung

12. April 2011 Mehr
Wahl der Leuchtmittel in der Fassadenbeleuchtung

LED oder traditionelle Leuchtmittel? Den hohen Erwartungen der Bauherren an eine vermeintlich wartungsfreie LED-Lichtanlage stehen eine Reihe von Fakten gegenüber, die in jedem Projekt genau zu untersuchen und abzuwägen sind. Jedes Projekt ist im Detail zu planen und erfordert eine individuelle Lösung, aus der sich die geeigneten Mittel zur Umsetzung ableiten lassen.

Mehr lesen

BIM: Der Architekt als Building Information Manager

12. April 2011 Mehr
BIM: Der Architekt als Building Information Manager

Alter Wein in neuen Schläuchen oder Basis für eine rationellere, disziplinübergreifende Projektbearbeitung? Building Information Modeling (BIM) ist in aller Munde, spielt aber in der Praxis vieler Planungsbüros noch kaum eine Rolle. Wofür steht BIM, wie weit ist diese Technologie heute und was ändert sich für Planer?

Mehr lesen

Zulieferer oder Subunternehmer?

12. April 2011 Mehr
Zulieferer oder Subunternehmer?

Ist ein Unternehmer, der ein technisches Gerät zuliefert und auch auf der Baustelle montiert, ein bloßer Zulieferer oder bereits Subunternehmer?

Mehr lesen

Robotic architecture?!

12. April 2011 Mehr
Robotic architecture?!

In der Diskussion um die aktuelle Forschung in der Architektur trifft man immer häufiger auf den Begriff „Robotic Architecture“. So auch zuletzt in einem von der TU Graz angekündigten Symposium, bei dem Automatisierungsexperten der Industrie und Architekten aufeinandertrafen.

Mehr lesen

Paper Crease oder der gefaltete Raum – Tobias Eglauer

12. April 2011 Mehr
Paper Crease oder der gefaltete Raum – Tobias Eglauer

Tobias Eglauer ist in Eichstätt in Bayern geboren, und war schon früh von Architektur fasziniert. Dies äußerte sich mit zehn Jahren in vielen Zeichnungen und ‚Plänen’ und etwas später in dem Wunsch Architekt zu werden. Nach seinem Schulabschluss begann er zunächst in Karlsruhe Architektur zu studieren.

Mehr lesen

Die besondere Bibliothek von Liquid Frontiers

12. April 2011 Mehr
Die besondere Bibliothek von Liquid Frontiers

Dort, wo man in einer Bank traditionellerweise den Tresor suchen würde, findet man bei der Österreichischen Volksbanken-AG im 9. Bezirk in Wien einen anderen Schatz: eine Bibliothek mit dem geistigen Kapital der Mitarbeiter. Erdacht und konzipiert wurde diese Installation von Liquid Frontiers.

Mehr lesen

IoA-Sliver Lecture Peter Noever

12. April 2011 Mehr
IoA-Sliver Lecture Peter Noever

Am Mittwoch, den 13. April 2011, um 19 Uhr findet in der Universität für angewandte Kunst Wien die IoA-Sliver Lecture mit Peter Noever statt. Seine Strategie, auch im Zusammenhang mit seiner 25-jährigen Tätigkeit als Direktor und künstlerischer Leiter des MAK in Wien, Los Angeles und Moskau, zielt darauf ab, Kunst, Architektur und Design als einheitliches Ganzes zu begreifen.

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen