Aktuelle Beiträge

Kupferzeit im hohen Norden – Parq Vancouver

14. Mai 2019 Mehr
Kupferzeit im hohen Norden – Parq Vancouver

Das Parq Vancouver wurde von ACDF + Architecture49 und IBI Group geplant. Es beinhaltet Luxushotels, Casino, Restaurants, Wellness-Bereich sowie Seminar- und Eventbereiche. Der beeindruckende Gebäudekomplex mit seiner kupfernen Vorhangfassade schmiegt sich elegant an das dahinterliegende Stadion.

Mehr lesen

Kautschukböden für ungestörtes Lernen

14. Mai 2019 Mehr
Kautschukböden für ungestörtes Lernen

Flexible Lernlandschaften statt konventioneller Klassenzimmer: Neue Unterrichtsformen erfordern veränderte Architekturkonzepte und Raumentwürfe – und die passenden Baumaterialien. Ein wichtiger Aspekt, der durch die offene Bauweise zunehmend in den Fokus rückt, ist die Akustik.

Mehr lesen

Die teuren Folgen von falschen Nutzwertgutachten

13. Mai 2019 Mehr
Die teuren Folgen von falschen Nutzwertgutachten

Der Nutzwert einer Wohnung ist sehr wichtig. Wird dieser falsch berechnet, kann das sehr teuer werden. architektur Fachmagazin sprach mit Expertin Arch. DI Regina M. Lettner über das Thema Nutzwertgutachten und deren Folgen.

Mehr lesen

Es lebe das Buch! – Calgarys Central Library

10. Mai 2019 Mehr
Es lebe das Buch! – Calgarys Central Library

Die Bauaufsicht der Calgary‘s Central Library in Kanada wurde von dem Architekturbüro DIALOG geleitet und von Snøhetta designt. Es ist ein „best-practice“-Beispiel moderner Baudenkmäler. Die Fassade ist ein modulares System von Sechsecken, die den Eindruck von Schneeflocken, geöffneten Büchern oder verschachtelten Häusern darstellen sollen.

Mehr lesen

Kreativ und unkonvetionell – Architekt Shigeru Ban

9. Mai 2019 Mehr
Kreativ und unkonvetionell – Architekt Shigeru Ban

Architekt Shigeru Ban hat mit seiner unkonventionellen Bauweise überzeugt und 2014 den Pritzker-Preis erhalten. Naturmaterialien und der gezielte Fokus auf Nützlichkeit prägen seine Werke. Er eröffnet die diesjährige Conference on Advanced Building Skins 2019 in Bern.

Mehr lesen

Eine Erleuchtung! – Royal Swedish Ballet

8. Mai 2019 Mehr
Eine Erleuchtung! – Royal Swedish Ballet

Am Royal Swedish Ballet hat Lichtdesigner Tom Visser eine von Computern gesteuerte und kontrollierte Struktur mit 512 Lampen und einem seperaten Multiplexsystemkanal erschaffen.

Mehr lesen

Menschen, Möbel und Hotels – Hilton Garden

8. Mai 2019 Mehr
Menschen, Möbel und Hotels – Hilton Garden

Im Februar 2019 eröffnete das neue Hilton Garden Inn direkt am Stadtpark von Wiener Neustadt. Das von Kaltenbacher Architektur entwickelte Gebäude integriert im Erdgeschoss gekonnt die Umgebung. Das gediegene Ambiente im Inneren des Hauses rundet das gelungene Gesamtkonzept ab.

Mehr lesen

Geknickt und durchdrungen – 900 Ann St

7. Mai 2019 Mehr
Geknickt und durchdrungen – 900 Ann St

In Brisbane haben John Wardle Architects aus einem Ziegelkörper einen Glaskristall wachsen lassen. Der Büroturm umfasst 23.000 Quadratmeter Nutzfläche und wurde im Holy Trinity Church Bezirk errichtet. Das davorstehende, denkmalgeschützte Kirchenensemble wurde einbezogen und vorsichtig restauriert.

Mehr lesen

Rosa Kieselsteine – Kirche in Fuzhou

6. Mai 2019 Mehr
Rosa Kieselsteine – Kirche in Fuzhou

Architekt Dirk U. Moench vom Büro INUCE hat einen rosa Neubau an die kulturelle Kirche in Fuzhou angepasst. Durch seine Faltungen und Gliederungen passt sich der neue Körper an die Proportionen der alten Kirche an.

Mehr lesen

Smartes Heimkommen mit Residential Flow

4. Mai 2019 Mehr
Smartes Heimkommen mit Residential Flow

KONE Residential Flow bietet ein völlig neues Komfortlevel für Wohnungseigentümer und Bewohner, denn durch die Nutzung mobiler Technologien und Cloud-Lösungen werden Automatiktüren, Aufzüge, Informationskanäle und Gegensprechanlagen mittels einer Smartphone Applikation miteinander verbunden.

Mehr lesen

Lernen und Forschen im Kubus – Aachen

3. Mai 2019 Mehr
Lernen und Forschen im Kubus – Aachen

Das „Tor zur Welt der Biomedizin“ steht in Aachen. Das CT² Center for Teaching and Training wurde von slapa oberholz pszczulny | sop architekten entworfen und ist das Tor zum dahinter liegenden Campus.

Mehr lesen

Verdichtung gewünscht – Zinc House

3. Mai 2019 Mehr
Verdichtung gewünscht – Zinc House

Die Londoner Architekten GPAD haben mit einer VMZINC-Fassaden Aufstockung, einen großen Schritt zur Bekämpfung von Wohnungsknappheit in den Metropolen gemacht. Das „Zinc House“ ist ein altes Backsteingebäude, das mit zwei zusätzlichen Etagen erweitert wurde.

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen