Aktuelle Beiträge

Auf Stroh gebettet

17. Oktober 2022 Mehr
Auf Stroh gebettet

Die Themen Bett und Schlaf sowie der langjährige Auftraggeber Erwin Gegenbauer scheinen das Wiener Architektur-Duo heri&salli nicht loszulassen. So entstanden rund um die WIENER ESSIG BRAUEREI in den vergangenen 10 Jahren nicht nur mehrere innovative Projekte, bereits 2015 thematisierten Heribert Wolfmayr und Josef Saller in ihrer Ausstellung ARCHITEKTUR IM SCHLAF die „Schlafstelle“ als Arbeitsplatz, Kommunikationszentrale oder Inspirationslaboratorium – als Startrampe in unsere Traumwelten. Im Mittelpunkt: das Medium Stroh, sozusagen das Ur-Element einer jedweden Schlafstatt.

Mehr lesen

System-Symbiose für nachhaltige Städte

16. Oktober 2022 Mehr
System-Symbiose für nachhaltige Städte

Die negativen Auswirkungen der Klimaveränderung und die Abhängigkeit der Energieversorgung von politischen Systemen erfordern rasches Handeln. Welche Möglichkeiten das Solargründach in diesem Zusammenhang bietet, zeigen vielfältige Überlegungen, Vorschriften und Förderungsmöglichkeiten der Bundesländer und Kommunen.

Mehr lesen

Oberflächenveredelungszentrum für Brettschichtholz und Brettsperrholz

15. Oktober 2022 Mehr
Oberflächenveredelungszentrum für Brettschichtholz und Brettsperrholz

Holzoberflächen werden im modernen Holzbau immer häufiger mit Anstrichsystemen versehen. Diese erst auf der Baustelle aufzutragen, gestaltet sich aufwändig, da die Flächen zuerst gereinigt und vorbehandelt oder geschliffen werden müssen. Aus diesem Grund hat die HASSLACHER Gruppe vollautomatische Oberflächenveredelungsanlagen in den Produktionsprozess sowohl für Brettschichtholz als auch Brettsperrholz integriert.

Mehr lesen

Frischer Wind in Sachen Lüftung

14. Oktober 2022 Mehr
Frischer Wind in Sachen Lüftung

Komfortabel zu bedienen, effizient und dabei im Alltag kaum wahrnehmbar – mit diesen Ansprüchen an ihre neue Lüftungsklappe setzt die RAICO Bautechnik GmbH essenzielle Kundenbedürfnisse in den Fokus. In Kooperation mit D+H Mechatronic AG entwickelte der Spezialist für anspruchsvolle Gebäudehüllen mit FRAME+ 75 LF eine intelligente Art der natürlichen Innenraumbelüftung, die innovative Technik mit architektonischer Eleganz verbindet.

Mehr lesen

Ein Lagerraum zum Wohnen

13. Oktober 2022 Mehr
Ein Lagerraum zum Wohnen

Von Wäldern und Wiesen umgeben hebt sich das futuristische Design des Projekts von nendo Architekten gekonnt - und trotzdem nicht penetrant - von seiner Umgebung ab. Konzipiert wurde das geradlinig und modern designte Culvert Guesthouse im japanischen Nagano als Lagerstätte für Möbel, Kunstwerke sowie Dekorations- und Einrichtungsgegenstände. Gleichzeitig fungieren die oberen Geschosse als Gästehaus, das Minimalismus mit hohem Wohnkomfort verbindet.

Mehr lesen

Smartes Klimasystem

12. Oktober 2022 Mehr
Smartes Klimasystem

Am Rande von Barcelona und in der Nähe des Nudo de la Trinitat haben HAZ Arquitectura mit Porta Trinitat einen multifunktionalen Gebäudekomplex fertiggestellt, dessen äußere Erscheinung mit Blick auf die noch entstehenden Bauteile des Komplexes absichtlich abstrakt und einfach gehalten wurde. Ziel des durch das Material Holz dominierten Bauwerks war es, einen Ort der Zusammenkunft in angenehmer Atmosphäre zu schaffen.

Mehr lesen

Bewegung fürs Büro

12. Oktober 2022 Mehr
Bewegung fürs Büro

Mit STAND UP bringt Interstuhl Dynamik in den immer agiler werdenden Arbeitsalltag. Der Hocker ist schnell zur Hand und eine perfekte Unterstützung an Steharbeitsplätzen, um aktive und abwechslungsreiche Arbeitssituationen im Team oder in Einzelarbeit zu kreieren.

Mehr lesen

Fassadenschutz in Metallicoptik

12. Oktober 2022 Mehr
Fassadenschutz in Metallicoptik

"StoColor Dryonic M" (Metallic) eröffnet jetzt ein zusätzliches Farbspektrum - als bionische Farbe mit besonders hohem Witterungsschutz. Sie enthält neben besonders stabilen Farbpigmenten zusätzliche Metallicpigmente, wodurch sich mit Bronze-, Silber-, Gold- oder Kupfertönen einzigartige Fassaden gestalten lassen.

Mehr lesen

Wohnzimmer für Radsportfans

11. Oktober 2022 Mehr
Wohnzimmer für Radsportfans

Im Rahmen der Eröffnung des neuen Stores ihrer Fahrradbekleidungsmarke Isadore Apparel wünschten sich die Brüder Velits ein Wohnzimmer für die Radsportgemeinde - einen Hybrid, der Verkaufsflächen, ein offenes Büro und einen Café-Club unter einem Dach vereint. "Das zentrale Thema für uns ist der Moment der Begegnung, eine Einladung in unser Wohnzimmer", so die Gründer.

Mehr lesen

Hybrid-Konstruktion aus Lehm und Beton

10. Oktober 2022 Mehr
Hybrid-Konstruktion aus Lehm und Beton

Geplant vom renommierten Architekturbüro Herzog & de Meuron entstand für den Kräuter-Bonbon-Hersteller RICOLA in Basel eines der größten Lehmgebäude Europas: Aus Erde, Kies und Mergel, traditionellen Rohstoffen und Baumaterialien aus dem Umkreis von unter 10 km, wurden innerhalb von fünf Monaten 666 Stampflehm-Blöcke vorgefertigt und montiert. Die 45 Zentimeter starken, selbsttragenden Außenwände sind an ein Tragwerk aus Betonfertigteilen angehängt.

Mehr lesen

Zeitgenössischer Baustein

9. Oktober 2022 Mehr
Zeitgenössischer Baustein

Mit einem Erweiterungsbau in charakteristischer Ziegelarchitektur fügten Knoche Architekten einen neuen Baustein in das historisch gewachsene Gebäudeensemble des Finanzamtes Zwickau ein. Bereits bis 2010 war das Leipziger Büro mit der Neuordnung und Sanierung der ehemaligen Hochschulgebäude betraut. In der jüngsten Ergänzung nehmen GIMA-Klinkerziegel Bezug zur historischen Bebauung der Umgebung und interpretieren aufgrund gestalterischer Kniffe diese gleichzeitig neu.

Mehr lesen

Gebäudebegrünung – Mehr als Zierde

6. Oktober 2022 Mehr
Gebäudebegrünung – Mehr als Zierde

In Zeiten des Klimawandels, von Extremwetterereignissen, steigenden Bodenpreisen und der zunehmenden sozialen Entfremdung im urbanen Raum gewinnt die Gebäudebegrünung mehr und mehr an Bedeutung. Positive Effekte sind in diesem Zuge allerdings auf lange Sicht nur dann zu erwarten, wenn Stadtgrün weit mehr ist als reine Zierde: ein echter Bestandteil des Architekturkonzepts und der städtebaulichen Planung.

Mehr lesen