Aktuelle Beiträge

100 % Recyclingmaterial

15. Juli 2022 Mehr
100 % Recyclingmaterial

Mit dem neuen Fenster- und Türprofilsystem ­„Phoenix“ sowie einer eigenen High-Tech Recycling-Anlage in Diksmuide, Belgien, hat sich das Unternehmen Deceuninck voll der Kreislaufwirtschaft verschrieben und ist der größte Recycler von Hart-Kunststoff in den Benelux-Ländern: Phoenix ist nun das erste System, das zu 100 % aus recyceltem Kunststoff hergestellt wird.

Mehr lesen

Campus unter einem Dach

14. Juli 2022 Mehr
Campus unter einem Dach

Das Exeter College ist Teil der renommierten University of Oxford und mit seiner 700-jährigen Geschichte eine der ältesten Institutionen der britischen Eliteuniversität. Um Platz für Neues zu schaffen und die Hochschule zu erweitern, kam nun mit Cohen Quad ein weiterer Standort dazu. Der Entwurf dafür stammt von Alison Brooks Architects, für die, neben dem akademischen Austausch, von Anfang an ein geselliges Miteinander im Mittelpunkt stand.

Mehr lesen

Freiheit benötigt ein Fundament – for you to create.

14. Juli 2022 Mehr
Freiheit benötigt ein Fundament – for you to create.

In die Ferne blicken und trotzdem auf etwas Beständigem stehen: Dieses Gefühl ermöglicht die langlebige Podio Balkonbodenplatte von Fundermax. Mit dieser einzigartigen Balkonplatte beweist das österreichische Traditionsunternehmen, dass besonders im Außenbereich hoher Qualitäts- wie Sicherheitsanspruch das perfekte Fundament für atemberaubende Ästhetik bildet.

Mehr lesen

Nachhaltiger Sonnenschutz

13. Juli 2022 Mehr
Nachhaltiger Sonnenschutz

Um Wohnräume nachhaltig kühl zu halten, sind Sonnenschutzprodukte gegenüber Klimaanlagen klar im Vorteil. Letztere verbrauchen nicht nur Energie, sondern tragen durch die warme Abluft auch direkt zur Erwärmung des urbanen Raumes bei. Die nachhaltigste Lösung für ein angenehmes Raumklima und gegen drückende Hitze ist die automatisierte Außenbeschattung. Am Fenster angebrachte Außenjalousien, Raffstores oder Rollläden reflektieren die Sonne und sorgen dafür, dass die Hitze erst gar nicht in die Wohnräume dringt.

Mehr lesen

Welcome Black

13. Juli 2022 Mehr
Welcome Black

Die neue HANSA Matt Black Edition überzeugt nicht nur visuell, sondern auch haptisch als Must-have für Bad und Küche. So sorgt die neue Edition – etwa mit den Serien HANSATWIST, HANSALIGNA oder HANSAMICRA – im edlen Farbton Schwarz mit samtig mattem Finish für trendigen Mix-and-Match-Stil.

Mehr lesen

Wohnen im Holzraster

12. Juli 2022 Mehr
Wohnen im Holzraster

85 Appartements auf 10.000 m2 und 8.300 m3 lokales Kiefernholz - das ist der Steckbrief des sozialen Wohnbaus, den Peris+Toral Arquitectes in Cornellà de Llobregat realisierten. Sie vereinten Nachhaltigkeit, Kosten­effizienz und Komfort innerhalb eines flexiblen Holzrasters und machten das Projekt in dem Vorort von Barcelona so zum größten Holz-Wohngebäude in Spanien.

Mehr lesen

Ausgezeichnetes Wärmedämm-Verbundsystem

12. Juli 2022 Mehr
Ausgezeichnetes Wärmedämm-Verbundsystem

Seit 2021 gibt es die neue Umweltzeichen-Richtlinie für Wärmedämmverbund-Systeme (UZ 79). Sie prüft und bewertet WDV-Systeme hinsichtlich der verwendeten Baustoffe bzw. Materialien, deren Beständigkeit sowie Aussagen zur Ökobilanz. Für die hochwertige Qualität und die Erfüllung höchster Ansprüche an Ökologie und Ökonomie erhielt nun StoTherm Wood das Österreichische Umweltzeichen - die erste und bisher einzige Auszeichnung für ein Komplettsystem.

Mehr lesen

Ein Architekturführer durch das historische Bankenviertel

12. Juli 2022 Mehr
Ein Architekturführer durch das historische Bankenviertel

Im Zuge der Digitalisierung kam es in den letzten Jahrzehnten zu einem dramatischen „Bankensterben“, weshalb die Gebäude des Wiener Bankenviertels anderen Nutzungen zugeführt wurden. Auch wenn die meisten dieser prächtigen Bauten mittlerweile ihre ursprüngliche Funktion verloren haben, sind sie durch ihre Monumentalität und ihre baukünstlerische Ausgestaltung in der Wiener Innenstadt sehr präsent.

Mehr lesen

Wohnen mit Netz

11. Juli 2022 Mehr
Wohnen mit Netz

In Courdimanche in Frankreich gingen die Eigentümer ungewöhnliche Wege beim Bezug und der Renovierung ihres Hauses: Um den neuen Lebensraum zu erfassen und an ihre Lebensgewohnheiten anzupassen, zogen sie zwar ein, ließen aber Teile der Räume ungenutzt. Daraus entwickelten sie, mit ausreichend Zeit für ihre Überlegungen und die Erfassung des neuen Umfelds, ihren neuen Wohnbereich.

Mehr lesen

Schieben statt Kippen

11. Juli 2022 Mehr
Schieben statt Kippen

Großzügige Verglasungen und ein fließender Übergang vom Innen- in den Außenbereich liegen voll im Trend. Vor diesem Hintergrund setzen Planer immer häufiger auf die flexiblen Schiebesysteme von WICONA. Zwei Highlights im breiten Portfolio sind dabei die Schiebekonstruktion WICSLIDE XL sowie das Versatz-Schiebetürensystem WICSLIDE 150 PS.

Mehr lesen

Zero Waste Kitchen

8. Juli 2022 Mehr
Zero Waste Kitchen

Die Frankfurter Küche von Margarete Schütte-Lihotzky wurde in einer Zeit entworfen, als Hausfrauen begannen, außerhalb des Haushalts zu arbeiten und deshalb Effizienz in der Küchenarbeit besonders gefragt war. Fast hundert Jahre später kommt nun ein neues Küchen-Konzept, die "Zero Waste Kitchen" der Designerin und Architektin Ivana Steiner. Das Konzept dahinter basiert auf der Verwendung von wiederverwertbaren, langlebigen Materialien, einem ökologischen und nachhaltigen Lebensstil und auf der Reduktion auf das Wesentliche.

Mehr lesen

Urbanes Wohnen im Grünen

7. Juli 2022 Mehr
Urbanes Wohnen im Grünen

Wo bis 2013 Torjubel erklang, befindet sich mit le Ray heute ein urbanes und äußerst grünes Viertel im Norden von Nizza. Das Büro Maison Edouard François konnte den Wettbewerb auf dem Areal des ehemaligen Fußballstadions für ein neues Wohnquartier mit Mischnutzung für sich entscheiden. Mit einem Masterplan à la Manhattan gestalteten die Pariser Planer nicht nur qualitativen Wohn- und Lebensraum, sondern auch eine der größten begrünten Fassaden Europas.

Mehr lesen