Aktuelle Beiträge

Nachhaltige Weinmanufaktur – Van Volxem

8. November 2019 Mehr
Nachhaltige Weinmanufaktur – Van Volxem

Der saarländische Weinproduzent Van Volxem hat eine Kellerei am Wiltinger Schlossberg mit neuer Produktionsstätte inklusive Besucherzentrum und Vinothek, geplant von Trojer Vonmetz Architekten aus Südtirol, errichten lassen. Die nachhaltige Weinproduktionsstätte präsentiert sich in selbstbewusstem Design.

Mehr lesen

Architektur erzählt Geschichte – EXMO

7. November 2019 Mehr
Architektur erzählt Geschichte – EXMO

In União de Freguesias do Centro haben die Architekten José Carlos Loureiro und Padua Ramos einem in Porto, im Teil des UNESCO Weltkulturerbes, ein geschichtliches Gebäude in den 1970er Jahren in ein Hotel verwandelt. Die jetzige Renovierung wurde von Architektin Adriana Floret vollbracht. Es wurde darauf geachtet, den mittelalterlichen Charme zu behalten und mit modernem und hochwertigen Design eine Art Zeitachse zu erschaffen.

Mehr lesen

Der Sprung der Fünfzig – Arch. Gerhard Steixner

6. November 2019 Mehr
Der Sprung der Fünfzig –  Arch. Gerhard Steixner

architektur Fachmagazin hat mit Univ.Prof.Arch.Mag. Gerhard Steixner über die Architektur der Zukunft und weiter benötigte Kompetenzen eines Architekts gesprochen. Durch seine Ausbildung in der Meisterklasse von Roland Rainer an der Akademie der bildenden Künste wurde Architekt Gerhard Steixner nachhaltiges Gestalten von Architektur vermittelt. Seit 2009 ist er selbst Universitätsprofessor an der TU Wien und möchte das ebenso den Studierenden näher bringen.

Mehr lesen

Bau-CAD: Neue Funktionen und Trends

5. November 2019 Mehr
Bau-CAD: Neue Funktionen und Trends

CAD-Programme sind multifunktional und wahlweise als 2D-Zeichenbrett, 3D-Konstruktions-, Modellier-, Visualisierungs-, Präsentations-, Mengen- oder Kostenermittlungswerkzeug in Gebrauch. Mit der BIM-Planungsmethode wird die Funktionspalette noch umfangreicher: Neue BIM-Konstruktionswerkzeuge, CAD/AVA-­Schnittstellen, die webbasierte Projektkooperation und Präsentation oder der Laserscan-Datenimport erweitern die Möglichkeiten, beschleunigen und vereinfachen die BIM-Projektplanung.

Mehr lesen

Wo einmal der Südbahnhof stand – Belvedere

5. November 2019 Mehr
Wo einmal der Südbahnhof stand – Belvedere

In unmittelbarer Nachbarschaft zum neuen Hauptbahnhof, neben Belvedere, Schweizergarten, Erste Campus und der angrenzenden Stadt hat das Büro Renzo Piano Building Workshop in Zusammenarbeit mit NMPB Architekten ZT aus Wien einen Komplex aus Hotel und Appartements errichtet. Markant auf Stützen stehend, schwebt die Anlage über der Erde.

Mehr lesen

Immersion in den Hochleistungssport

31. Oktober 2019 Mehr
Immersion in den Hochleistungssport

Das international bekannte Büro „Ministry of Design“ (MOD) hat auf 183 Quadratmetern am Jewel Changi Airport in Singapur den ersten Ultraperformance-Sportshop zum „Eintauchen“ in eine virtuelle Welt gestaltet.

Mehr lesen

Die Aufzugsfahrt als Kunsterlebnis

30. Oktober 2019 Mehr
Die Aufzugsfahrt als Kunsterlebnis

Die Aufzüge im neuen Kunstmuseum Amos Rex in Helsinki sollten sowohl zur Vision des Architekten passen als auch Technologie des 21. Jahrhunderts mit der Ästhetik des denkmalgeschützten Gebäudes der 1930er Jahre vereinen. KONE lieferte dazu maßgeschneiderte Aufzüge für eine außergewöhnliche Umgebung.

Mehr lesen

Nachbarrechte bei Bauvorhaben im Fokus

30. Oktober 2019 Mehr
Nachbarrechte bei Bauvorhaben im Fokus

Im Zuge der Entwicklung und Durchführung von Bauprojekten sollten aufgrund einer aktuellen Erkenntnis des Verwaltungsgerichtshofes bereits in einem frühen Planungsstadium – zur Vermeidung von allfälligen Konflikten, Bauverzögerungen und Kostenüberschreitungen – die allfälligen subjektiv-öffentlichen Nachbarrechte berücksichtigt werden.

Mehr lesen

Die Gartenstadt – veraltetes Konzept oder Modell der Zukunft?

29. Oktober 2019 Mehr
Die Gartenstadt  – veraltetes Konzept oder Modell der Zukunft?

Ein großer Problemfaktor sind die versiegelten Oberflächen in den Städten. Nachts kühlen die Areale nicht aus – zum Teil mit fatalen Folgen. Denn sowohl auf die Umwelt als auch auf die Stadtbewohner haben dauerhaft hohe Temperaturen negative Auswirkungen: Verringerte Leistungsfähigkeit, Stress und Schlafmangel bis hin zum Kreislaufkollaps sind die Konsequenzen. Das Konzept Gartenstadt könnte da helfen!

Mehr lesen

Kreislaufwirtschaft am Bau – Ørestad

28. Oktober 2019 Mehr
Kreislaufwirtschaft am Bau – Ørestad

In Kopenhagen, im Bezirk Ørestad, sind 20 neue Stadthäuser nach einem Entwurf der Architekten der Lendager Group entstanden. Die Architekturen wurden aus Abfallmaterialien hergestellt. Das sieht man ihnen allerdings überhaupt nicht an.

Mehr lesen

Preis energieeffizientes Sanieren – ETHOUSE Award

25. Oktober 2019 Mehr
Preis energieeffizientes Sanieren – ETHOUSE Award

In Österreich ist Raumwärme einer der wesentlichen Bereiche des Energieverbrauches. Bei einer thermischen Sanierung des Bestandes ist mehr als eine Halbierung des aktuellen Energieverbrauchs möglich. Deshalb vergibt die ARGE Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme den ETHOUSE Award. Einreichungen sind noch bis zum 14. November 2019 möglich.

Mehr lesen

Die Wiedergeburt der Vorfertigung – Sprzeczna 4

24. Oktober 2019 Mehr
Die Wiedergeburt der Vorfertigung – Sprzeczna 4

Der mehrgeschossige Wohnbau Sprzeczna 4 der BBGK Architekci im Stadtteil Praga von Warschau ist ein Manifest für die Vorfertigung im architektonischen Prozess. Sichtbare Betonoberflächen, Muster und Reliefs, elektrische Installationen in den Wänden sowie Deckenheizung wurden integriert. Das Resultat ist eine Architektur, die aus vielen großformatigen, in der Fabrik vorgefertigten Bauteilen zusammengesetzt ist.

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen