Aktuelle Beiträge

Die Vielseitigkeit des Raums

27. April 2020 Mehr
Die Vielseitigkeit des Raums

Eine Mischung aus grünen Taschen und massiven Materialien kennzeichnet das Projekt von Stu/D/O architects in Bangkok. Das Bürogebäude der thailändischen Firma MacroCare besticht durch eine Kombination aus Moderne und Natur – eine Formel, die neben vielseitigen visuellen Reizen einladende Arbeitsbedingungen schafft.

Mehr lesen

Unverwechselbare und nachhaltige Holzoptik

26. April 2020 Mehr
Unverwechselbare und nachhaltige Holzoptik

BEGA als Leuchtenproduzent sowie Aubrilam als weltweit geschätzte Marke für High-Performance-Holzmaste, Poller und Lösungen für die Stadtmöblierung präsentieren im Rahmen ihrer Systempartnerschaft eine Reihe überzeugender Beleuchtungslösungen mit unverwechselbarer Holzoptik.

Mehr lesen

Maßstabsverwischung

24. April 2020 Mehr
Maßstabsverwischung

Gigantische Woll- und Garnknäuel drängen aus dem Schaufenster des Rockbund Art Museum in Shanghai. Die Fassade scheint einem surrealistischen Film entsprungen zu sein.

Mehr lesen

Bauen als Ausdruck der Gesellschaft

23. April 2020 Mehr
Bauen als Ausdruck der Gesellschaft

Interview mit Architekt Dieter Blocher - Gemeinsam mit seiner Frau Jutta Blocher gründete Dieter Blocher 1989 blocher partners, ein international führendes multidisziplinäres Architektur- und Designbüro. Zu den Schwerpunkten zählen die Bereiche Wohnungsbau, öffentliche Bauten, Hybridbauten und Handel

Mehr lesen

Designing Daylight: Planen nach ÖNORM EN 17037 – mit dem VELUX Daylight Visualizer

23. April 2020 Mehr
Designing Daylight: Planen nach ÖNORM EN 17037 – mit dem VELUX Daylight Visualizer

Auswertungen und Analysen für die neue Tageslichtnorm ÖNORM EN 17037 lassen sich mit dem VELUX Daylight Visualizer – einem intuitiv anwendbaren und kostenlosen Tageslicht-Simulationsprogramm – erstellen.

Mehr lesen

Musik aus 1001 Nacht

22. April 2020 Mehr
Musik aus  1001 Nacht

Die eher „unaufgeregte“ Élancourt Music School wurde zwischen 1974 und 1977 von Architekt Philippe Deslandes errichtet und stellte einen der wichtigsten Punkte in der Entwicklung der Stadt Élancourt dar. Ursprünglich für Gottesdienste vorgesehen, war das Gebäude einfach, ohne Ornamente und eine nach innen gerichtete, ruhige Architektur, modular und anonym. Ende 2018 wurde sie, nach einem Umbau durch das Pariser Architekturbüro OPUS 5 neu eröffnet und beherbergt heute die Élancourt Musikschule.

Mehr lesen

Hygienische Oberflächen geben Sicherheit

21. April 2020 Mehr
Hygienische Oberflächen geben Sicherheit

Häufiges Händewaschen ist in Zeiten von Corona ein wichtiger Punkt, um sich selbst vor Ansteckung zu schützen und die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Hygienische Oberflächen von Waschtischen geben dabei Sicherheit, denn Materialien wie das edle Kaldewei Stahl-Email mit seiner porenfreien Glas-Oberfläche lassen sich besonders schnell und leicht reinigen.

Mehr lesen

Anspruchsvolles Raumregal

21. April 2020 Mehr
Anspruchsvolles Raumregal

Das Wiener Architektenteam heri&salli gestalteten 2015 einen Showroom für den Essig- und Bierbrauer Erwin Gegenbauer. Dessen Raumkonzept greifen sie nun für denselben Bauherren als Verkaufsraum am Wiener Naschmarkt auf und zeigen, dass es auch für die geringere Grundfläche hervorragend geeignet ist.

Mehr lesen

Die Fassade als Energielieferant

20. April 2020 Mehr
Die Fassade als Energielieferant

Die Fassade der Zukunft kann weitaus mehr, als bloße Hülle eines Bauwerks sein. Entwickler arbeiten bereits heute an Systemen zur effizienten Energiegewinnung mittels Mikroalgen oder Sonneneinstrahlung. Dabei soll die Fassade von morgen natürlich trotzdem weiterhin auch funktionalen wie ästhetischen Ansprüchen gerecht werden. Eine spannende Aufgabe für Visionäre und Gestalter.

Mehr lesen

Grüne Rechtecke der Begegnung

19. April 2020 Mehr
Grüne Rechtecke der Begegnung

Ganz im Zeichen der gemischten Nutzung steht das Projekt „Sky Green“ der Designfirma WOHA. Im Herzen von Taichung City in Taiwan ist das Bauwerk mit über 104 Metern Höhe angesiedelt, das sich aus zwei verschieden großen Rechtecken zusammensetzt.

Mehr lesen

Industrielle Eleganz

18. April 2020 Mehr
Industrielle Eleganz

Bereits zum zweiten Mal an diesem Ort setzte sich das italienische Architektenduo GEZA mit der Gestaltung von Industriearchitektur auseinander. Schon 2011 wurde es mit dem Firmensitz des norditalienischen Unternehmens Pratic beauftragt, das alles für „Open air culture“ herstellt: Pergolen, Markisen und Außenstrukturen.

Mehr lesen

Architekturpreis Land Salzburg 2020

17. April 2020 Mehr
Architekturpreis Land Salzburg 2020

Das Land Salzburg verleiht zur Förderung und Anerkennung beispielgebender Leistungen auf dem Gebiet der Architektur alle zwei Jahre einen Preis. Ziel ist es, eine größere Öffentlichkeit für zeitgenössische Architektur zu schaffen, die Baukultur zu fördern und die erbrachten Leistungen zu würdigen.

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen