Aktuelle Beiträge

Lichtstimmungen für Live-Kommunikation

18. Februar 2020 Mehr
Lichtstimmungen für Live-Kommunikation

Dort, wo in Düsseldorf früher der Güterbahnhof angesiedelt war, ist ein junges Stadtviertel in hoher architektonischer Qualität entstanden: Le Quartier Central. In exponierter Lage zieht das siebengeschossige Bürogebäude mit dem Namen „La Tête“ die Blicke auf sich.

Mehr lesen

Reduktion auf das Wesentliche

17. Februar 2020 Mehr
Reduktion auf das Wesentliche

Der Shop von Papier Tigre in Paris entspricht dem Zeitgeist: Reduktion, klare Strukturen, einfacher ist mehr! Die zeitgemäße Schreibwaren- und Bürobedarfsfirma hatte das Büro der Cent15 architecture mit der Renovierung des Lokals in der Rue des Filles du Calvaire in Marais beauftragt.

Mehr lesen

Fahrradhügel in Kopenhagen

14. Februar 2020 Mehr
Fahrradhügel in Kopenhagen

Man kann Fahrradabstellplätze auch mit ein wenig Aufwand interessant gestalten, sie müssen nicht wie Lagerflächen aus Metallgestellen wirken. COBE unter der Leitung von Dan Stubbergaard hat im späten August in Kooperation mit EKJ Consulting Engineers ein Projekt in Kopenhagen vollendet, das nicht nur für die Fahrradstadt des Nordens beispielgebend sein kann.

Mehr lesen

Klassische Schönheit aus Österreich

13. Februar 2020 Mehr
Klassische Schönheit aus Österreich

„The New Classic“ heißt die neue Badkollektion von Laufen. Ihre anmutige Schönheit verdankt sie Star-Designer Marcel Wanders, der hier klassische Formen mit SaphirKeramik neu interpretiert hat.

Mehr lesen

Transparenz und Sicherheit

12. Februar 2020 Mehr
Transparenz und Sicherheit

Sicherheit gehört zu den wesentlichen Faktoren lebenswerter Städte. In Paris haben Dietmar Feichtinger Architectes  nun den Nahbereich des Eiffelturms mit seinem kleinen Park durch schusssichere Glaswände, Sicherheitsschleusen und einen Cortenstahlzaun gegen unterschiedliche Bedrohungsszenarien gesichert.

Mehr lesen

Prägende Elemente

12. Februar 2020 Mehr
Prägende Elemente

Entstanden aus der sorgfältigen Komplettrenovierung eines ehemaligen Bürobaus aus den späten Fünfzigerjahren, dessen Bausubstanz zum Teil noch auf älteren Elementen basiert, sind die Korb Etagen auf der Wiener Brandstätte ein äußerst gelungenes Beispiel für die Schaffung eines neuen, betont qualitätvollen Wohngefühls mitten im Wiener Innenstadtkern.

Mehr lesen

Natürliche Schönheit

11. Februar 2020 Mehr
Natürliche Schönheit

Die Architektur lebt von der Verbindung mit der Natur. Denn nichts ist wandelbarer und künstlerischer als die Atmosphäre von Landschaft, Wasser und dem Horizont. Deshalb haben Plätze inmitten der ursprünglichen Natur ihren ganz besonderen Reiz: hier werden die Enge der Zivilisation und die Hast des Alltags hinter sich gelassen.

Mehr lesen

Das nehm´ ich mit…

11. Februar 2020 Mehr
Das nehm´ ich mit…

Manche Gäste nehmen gerne das eine oder andere „Souvenir“ aus ihrem Hotelzimmer mit. Viele Häuser beugen der nicht ganz legalen Versuchung ihrer Gäste vor und bieten Artikel im Branding des Hauses auch im hauseigenen Hotelshop zum Verkauf an. Keine schlechte Geschäftsidee, die sich doch eigentlich auch auf die komplette Hoteleinrichtung übertragen ließe.

Mehr lesen

Lebende Ader durch die Stadt – Bentway Toronto

10. Februar 2020 Mehr
Lebende Ader durch die Stadt – Bentway Toronto

Oben die Autos, unten das Leben – so kann man das Projekt der beiden in Toronto ansässigen Firmen Public Work und Greenberg Consultants mit einfachen Worten beschreiben. Unter dem erhöhten Gardiner Expressway, einer Schnellstraße liegt der „Bentway“, ein neuer Park und Fußweg mit einer Länge von 1,75 Kilometern.

Mehr lesen

Metall-Akustikdecken für ein angenehmes Arbeitsumfeld

7. Februar 2020 Mehr
Metall-Akustikdecken für ein  angenehmes Arbeitsumfeld

Für die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W) entstehen nach einem Konzept des Architekturbüros Ortner & Ortner Baukunst bis zum Jahr 2023 ­sieben Bürogebäude mit rund 4.000 Arbeitsplätzen. Ganz anders als die typischen Verwaltungsbauten der Finanz- und Versicherungsbranche orientiert sich der Entwurf der Architekten dafür am Stil eines universitären Campus mit Wohnbau-Charakter und multifunktionalen und atmosphärischen Räumen.

Mehr lesen

BMSP-Software: Büro, Budgets und Bauzeiten im Blick

6. Februar 2020 Mehr
BMSP-Software:  Büro, Budgets und Bauzeiten im Blick

Büro und Projekte managen kann man heute überall – am Arbeitsplatz, auf der Baustelle, im Zugabteil oder Home-Office. Digitale Büro- und Projektmanager werden mobil und helfen, Büro, Bauzeiten und Budgets auch von unterwegs im Griff zu behalten.

Mehr lesen

Architektur der Zukunft – Zukunft der Architektur

5. Februar 2020 Mehr
Architektur der Zukunft – Zukunft der Architektur

Statement von Arch. DI Arkan Zeytinoglu - Neben Architektur und Musik beschäftigt sich Architekt Zeytinoglu mit Menschen, Kulturen, Licht, zukunftsfähigen sowie ganzheitlichen Konzeptionen und plädiert für die Skizze als wesentliches Entwurfselement.

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen