Aktuelle Beiträge

Auf zu neuen Ufern

28. Februar 2022 Mehr
Auf zu neuen Ufern

Inspiriert von der industriellen Vergangenheit des Ortes ergänzten Moxon Architects das Areal an der berühmten King´s Cross Station in London um eine auffällige Fußgängerbrücke. Sie überspannt den Regent´s Canal und sorgt für neue Verbindungen in dem innerstädtischen Quartier. Ihren Namen verliehen der Espérance Bridge die Schulkinder der King´s Cross Academy, die damit ein hoffnungsvolles Zeichen setzen wollten. 

Mehr lesen

Murexin GmbH expandiert in Deutschland

28. Februar 2022 Mehr
Murexin GmbH expandiert in Deutschland

Mit Jahresbeginn 2022 startete der österreichische Bauchemieproduzent Murexin GmbH mit seinem neu gegründeten Tochterunternehmen in Mühlheim am Main.

Mehr lesen

Von der Punktwolke zum Gebäudemodell

25. Februar 2022 Mehr
Von der Punktwolke zum Gebäudemodell

Bis vor kurzem waren es meist Vermessungsingenieure, die Aufmaße erstellten. Das ändert sich nun: Laserscanner sind erschwinglich geworden und ein exaktes Aufmaß ist direkt vom planenden Architekten möglich, der es dann in die eigene BIM-Planungssoftware überführt.

Mehr lesen

Stadt, Land, Fluss

24. Februar 2022 Mehr
Stadt, Land, Fluss

Während am Pier 54 einst die Überlebenden des Titanic-Unglücks in New York an Land gingen, zeugten über 100 Jahre später nur noch eine verrostete Stahlstruktur sowie die maroden Pfähle im Wasser von der einstigen Anlegestelle im Hudson River. An diesen verlassenen Kai dockt seit Neuestem mit Little Island ein Inselpark an. Das skulpturale Eiland soll mitten in der amerikanischen Metropole nicht nur zur grünen Oase, sondern auch zum Veranstaltungsort werden.

Mehr lesen

Klimaresilienz und Nachhaltigkeit

23. Februar 2022 Mehr
Klimaresilienz und Nachhaltigkeit

Der Gebäudesektor ist einer der größten Verursacher von Treibhausgasen und daher ein wichtiger Hebel, um das Ziel der österreichischen Bundesregierung, bis 2040 klimaneutral zu werden, zu unterstützen. Die BUWOG ist als einziges Immobilienunternehmen Teil des klimaaktiv Pakt des Bundesministeriums für Klimaschutz und hat schon zahlreiche nachhaltige Projekte im Neubau und im Bestandsbereich umgesetzt.

Mehr lesen

Smartes Veranstaltungszentrum

22. Februar 2022 Mehr
Smartes Veranstaltungszentrum

Zentrale Kontrolle über die gesamte Beleuchtung und zentrale Gebäude: Die Gemeinde Gampern im Hausruckviertel hat bereits Kindergarten, Schule und Straßenbeleuchtung via KNX ins 21. Jahrhundert geholt und kann seither Gebäude wie Beleuchtung zentral steuern und warten.

Mehr lesen

Melange trifft Mosaik

21. Februar 2022 Mehr
Melange trifft Mosaik

In einem dynamischen Viertel Kiews gibt es seit Kurzem eine neue, urbane Anlaufstelle für die tägliche Dosis Koffein. Auf 30 m2 können sich Kaffeeliebhaber in der DOT Kaffeestation ihr Heißgetränk to go abholen oder ihren Flat White, Americano oder Espresso vor Ort genießen. Das Architekturbüro YOD Group entschied sich beim Design des Coffeeshops - wie der Name bereits erahnen lässt - für Punkte.

Mehr lesen

Von der Seifen- zur Denkfabrik

19. Februar 2022 Mehr
Von der Seifen- zur Denkfabrik

Im Münchner Norden planten GSP Architekten aus München am Standort einer alten Siederei den Neubau eines modernen Bürogebäudes. Digitale Arbeitswelten, hoher technischer Standard und Nachhaltigkeitsaspekte verbinden sich hier mit dem gestalterischen Ausdruck vergangener Industriearchitektur. Der Bezug stellt sich vor allem über die symmetrische Lochfassade mit großzügigen Sprossenfenstern her.

Mehr lesen

Das Wiener Studentenwohnheim

18. Februar 2022 Mehr
Das Wiener Studentenwohnheim

Als Ausbildungsstandort ist Wien für Studierende äußerst attraktiv. Dies ist wenig verwunderlich - immerhin punktet die Hauptstadt Österreichs nicht nur mit einem großen Studienangebot, sondern gleichermaßen mit ihrer hohen Wohn- und Lebensqualität. Für die Studierenden, die aus anderen Bundesländern oder dem Ausland nach Wien ziehen, braucht es natürlich erschwingliche und komfortable Wohnformen. Eine Antwort auf dieses Bedürfnis liefern die Studentenwohnheime von gemeinnützigen Anbietern.

Mehr lesen

Imponierender Gigant

17. Februar 2022 Mehr
Imponierender Gigant

Frankfurt imponiert mit der rasanten Erweiterung seiner Wolkenkratzer-Skyline. Ein besonders imposanter Neuzugang ist der OMNITURM, entworfen von BIG Architects. Er überzeugt nicht nur mit seiner einzigartigen Formgebung, sondern vorallem mit seiner Multifunktionalität.

Mehr lesen

Niedrigstenergiegebäude in Holzbauweise

16. Februar 2022 Mehr
Niedrigstenergiegebäude in Holzbauweise

Dank vorgefertigter Holzelemente der HASSLACHER Gruppe konnte das neue Seminargebäude „Ilse Wallentin­ Haus“ der Universität für Bodenkultur Wien in lediglich 14 Monaten Bauzeit – und damit 2 Monate früher als geplant – errichtet und im Oktober 2020 feierlich eröffnet werden. Das Niedrigstenergiegebäude in Holzbauweise wurde mit dem Prädikat „klimaaktiv Gold“ ausgezeichnet.

Mehr lesen

Die Architektur mit Ideen aufladen

15. Februar 2022 Mehr
Die Architektur mit Ideen aufladen

Interview: smartvoll ist das Team rund um Philipp Buxbaum und Christian Kircher, das an komplexen Aufgabenstellungen wächst und durch die damit verbundenen Herausforderungen aufblüht. Mit ihrer Arbeit spannen sie thematische Bögen zwischen Adaptive Reuse und Klimaresilienz in der Architektur. Der Entwurfsprozess ihrer Projekte ist gekoppelt an ein starkes Interesse an Forschung, die parallel dazu abläuft. Denn für smartvoll gilt es, die Architektur mit Ideen aufzuladen.

Mehr lesen