Aktuelle Beiträge

Das Bad als Wohnraum

11. Mai 2020 Mehr
Das Bad als Wohnraum

Um das Potenzial von SaphirKeramik voll auszuschöpfen hat Laufen mit renommierten Designern kooperiert und mit ihnen Produkte entwickelt, die Architekten und Badplanern neue Spielräume bei der Ausstattung hochwertiger, wohnlicher Bäder schenken.

Mehr lesen

Durch Kaffee Verbunden

11. Mai 2020 Mehr
Durch Kaffee Verbunden

Ein neues Geschäftslokal für die chinesische Kaffeekette Metal Hands Coffee entstand in Peking. Die raffinierte Raumgestaltung der Linkchance Architects verknüpft die komplexe Raumstruktur geschickt miteinander und schafft ein Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen und Materialien.

Mehr lesen

Mehr Home als Office

10. Mai 2020 Mehr
Mehr Home als Office

Sedus secretair ist ein vielseitiger mobiler Platz für temporäres Arbeiten. Sein frisches Design und seine hochwertigen Materialien sorgen für Privatsphäre und wohnliches Ambiente zugleich. Auch in Open-Space-Strukturen schafft er Orte für konzentriertes Arbeiten.

Mehr lesen

Kompromisslose Einfachheit

8. Mai 2020 Mehr
Kompromisslose  Einfachheit

Zwei rechteckige Quader, bescheiden und einfach in ihrer Form. Roher Beton und verwitterter Stahl, eingebettet in die hügeligen Wiesen oberhalb des Schweizer Dorfes Lens. Die “Zwei Häuser” fügen sich ganz natürlich in die vorhandene Topographie und bieten einen herrlichen Ausblick auf das Rhône-Tal.

Mehr lesen

Idylle in der Stadt

7. Mai 2020 Mehr
Idylle in der Stadt

Das neue Mischquartier „The Garden“ in Berlin Mitte vereint Wohnen, Arbeiten und Erholung in einem Konzept. Bei den insgesamt 17 Häuser mit bis zu sieben Geschossen wurden Vor- und Rücksprünge unterschiedlich angeordnet und vielfältige Materialien für die Fassade ausgewählt.

Mehr lesen

Wohnen im grünen Raster

6. Mai 2020 Mehr
Wohnen im  grünen Raster

Mit dem Brick Vault House realisieren Space Popular nahe Valencia ein außergewöhnliches Wohnhaus. Auf Wunsch des Bauherrn entwickelten die britischen Architekten einen kleinmaßstäblichen Prototyp, der später als Vorbild für Großprojekte dienen soll. Dieser besteht aus einer grünen Stahlrahmen-Superstructure in der künftig gewohnt, gearbeitet und entspannt werden kann.

Mehr lesen

Nachhaltige Terrassensysteme

6. Mai 2020 Mehr
Nachhaltige Terrassensysteme

Die aus einem patentierten Holz-Kunststoffverbundwerkstoff bestehenden Terrassendielen Character Massive und Majestic Massive Pro überzeugen als umweltfreundliche und pflegeleichte Alternative zu Holzdielen. Da sie keine Hohlkammern besitzen, lassen sie sich leicht und präzise zuschneiden und so genau an alle Grundrisswünsche anpassen.

Mehr lesen

Art is everywhere!

5. Mai 2020 Mehr
Art is everywhere!

Es ist eine Welt abseits der gewöhnlichen. Tagtäglich sind wir mit einer Überfülle an Produkten konfrontiert, die uns die Kaufentscheidung mitunter erschwert. Als Antipode dazu setzt der Louis Vuitton Store in Seoul, Südkorea, auf wenige, dafür in umso exklusiverem Rahmen, präsentierte Stücke. Es gibt keine gewöhnlichen Regale, dafür innen und außen Architektur vom Feinsten.

Mehr lesen

Wenn Umdenken gefragt ist

5. Mai 2020 Mehr
Wenn Umdenken gefragt ist

Die Coronakrise war auch für die NEVARIS Bausoftware GmbH teils ein Experiment, für das es so keine Generalprobe gab. Wie aus Adhoc-Ideen langfristige Konzepte entstehen können und warum die Situation Prozesse überdenken lässt.

Mehr lesen

Neue Ideen sind gefragt

4. Mai 2020 Mehr
Neue Ideen sind gefragt

Ein kleines Projekt in einer leer stehenden Filiale einer Supermarktkette hat das Potenzial zu einem echten Nischenprodukt am Wohnbausektor. Die Immacon Projektentwicklung GmbH errichtete hier vier Mikro-Lofts als Wohn- und Arbeitsfläche und zwei Appartements mit Blick in den Park. Klein, bescheiden, finanziell leistbar und nachhaltig.

Mehr lesen

Licht und Transparenz

3. Mai 2020 Mehr
Licht und Transparenz

Die Leuchte Iris-L 600 von RIDI wird sowohl als Pendel-, Aufbau- und Wandleuchte angeboten. Das komplett neu entwickelte, transparente Gehäuse aus teilprismatischem Kunststoff gibt Einblicke in die innenliegende Technik und ermöglicht in allen Bauvarianten eine außerordentlich effiziente Beleuchtung.

Mehr lesen

Der 3D Druck im Baugewerbe

30. April 2020 Mehr
Der 3D Druck im Baugewerbe

Vor einigen Jahrzehnten war er höchstens in Science-Fiction-Romanen präsent, mittlerweile gehört er in vielen Bereichen zum Standard: der 3D Druck. Architekten nutzen Ihn, um Modelle von geplanten Gebäuden zu erhalten. Doch mit der Technologie werden sogar Häuser errichtet.

Mehr lesen